Altweibersommer oder la vita è bella

Ich mag den Altweibersommer; 
er kommt so überraschend, beglückend!
Da wähnt man sich im kalten düsteren Herbst...
...und beim Aufstehen strahlt einem die Sonne entgegen 
und Temperaturen wärmen die Haut, 
wie sie uns den ganzen Sommer kaum je begegnet sind. 
Hach, wie ist das Leben schön!

Doch plötzlich kann ein kalter Wind aufkommen.  
Da gilt es gewappnet zu sein.
Zum Beispiel mit einer Jacke. 
Und darum habe ich die Kids und mich ausgerüstet: 
Mutig werden wir den Herbstwinden trotzen, 
die da kommen mögen... 
...in unseren schönen Jacken! 

Das kleine Frölein macht in einer Bella Jacke den Anfang. 


 In einer türkisfarbenen Nicky Jacke mit passendem Kombi-Jersey. 
Die Woodpecker Serie von Bienvenido Colorido finde ich unglaublich schön.


Dann dürfen die Cover-Deko-Nähte natürlich nicht fehlen:
In rosa, passend zum Reissverschluss...





...und überlange Armbündchen, 
damit die kalten Hände schnell versteckt und aufgewärmt werden können.


 Ich wünsche euch einen sonnigen Altweibersommer-Tag!
Bis bald


Schnitt: Bella Jacke von mialuna
Weitere Inspirationen findet ihr hier


Kommentare

  1. Die ist richtig Zucker!

    lg Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. So eine schöne Jacke, die hätte ich gestern brauchen können :) Nicky ist aber auch immer so wunderbar herrlich kuschelig weich
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönes Jäcklein in ganz tollen Farben!

    AntwortenLöschen