This page has moved to a new address.

Ich pack in meinen Koffer Teil 3

Frölein Tilia: Ich pack in meinen Koffer Teil 3

Donnerstag, 4. September 2014

Ich pack in meinen Koffer Teil 3


Manche Dinge, die brauchen Zeit. 
Zeit um zu Reifen. 
So erging es mit dieser Kombi aus Mayana Jupe und Frau Luise Top, 
die ich heute aus dem Urlaubskoffer zaubere.
Ich trug die Idee dazu ein volles Jahr in meinen Gedanken mit mir rum.
Und dann plötzlich küsste mich die Muse.
Und ich wusste, diesen Sommer muss ich einen Mayana Rock nähen.
Ich fürchtete mich ein ganz klein wenig davor, vor dem Aufwand, den Ansprüchen, die dieser Schnitt an mich stellen könnte...




 ...doch nicht wie befürchtet ging das Nähen ganz flott. 
Einzig mein Anspruch die Nähte mit Paspeln zu dekorieren brauchten Zeit.



Aber ich finde, der Aufwand lohnte sich.
Es macht doch gleich was her, nicht?



Was ich noch nicht herausgefunden habe, ist der Supertrick, 
wie meine Kleidung völlig knitterfrei dem Koffer wieder entspringt...
Aber vielleicht weiss ja jemand von euch hierzu Rat,
wie man mit Null Aufwand hübsch geplättete Kleidung erhält.



Das Frau Luise Wickeltop habe ich bereits zweimal genäht. Ich finde diesen Schnitt schlichtweg genial zu Röcken. Und bei dieser Version habe ich meine Cover etwas dampfen lassen:
 Die Frau Luise in Rosa soll nette Covernähte haben! 
Und dann habe ich das ganze noch mit einem hübschen Schleifchen garniert, 
nach einer Idee von hier.
 
Und nun bleibt mir nur noch euch einen schönen Tag zu wünschen. 
Ich selber geniesse mal den Ausblick bei RUMS
Etwas, was ich jede Donnerstag mache, 
seit die Bloggerparty ins Leben gerufen wurde.
Doch nun bin ich selber zum ersten Mal mit dabei. Yeah!!


Schnitt Jupe: Mayana von ki-ba-doo
Schnitt Wickeltop: Frau Luise von Schnittreif


10 Kommentare:

Am/um 4. September 2014 um 08:22 , Anonymous Anonym meinte...

Wow, der Rock ist einfach genial! Falls Du mal einen Nähkurs anbietest...ich wär dabei!;-) Lg Rosmarie

 
Am/um 4. September 2014 um 09:02 , Blogger Ellen Lippke meinte...

Eine wirklich schöne Kombi ! Tolle Farben !
LG Ellen

 
Am/um 4. September 2014 um 09:44 , Blogger heike meinte...

wow, das ist ja eine ganz besondere ausführung der mayana, die ist wunderschön, ich habe den schnitt auch schon ein jahr lang hier liegen....lach, ok ich glaub ich muss da ran, und die frau luise mag ich sowieso, eine traumhaft schöne kombi
lg heike

 
Am/um 4. September 2014 um 09:47 , Blogger heike meinte...

ps: gefällt mir gut bei dir, hab mich mal überall drangehangen ;-)
lg heike

 
Am/um 4. September 2014 um 10:00 , Blogger Jessica meinte...

Superschönes Outfit! Die Paspel an dem Rock macht wirklich was her und die Covernähte mit Schleife am Top sind ein schöner Hingucker!

Liebe Grüße, Jessica

 
Am/um 4. September 2014 um 10:51 , Blogger LandWerk meinte...

Wow da hat sich das viele studieren aber sehr gelohnt.Wunderschöner Jupe und schöne Bilder dazu.
Lieben gruss
Fränzi von LandWerk

 
Am/um 4. September 2014 um 13:16 , Blogger Steffi meinte...

Eine wunderschöne Stoffkombi hast du da gewählt! Gefällt mir richtig gut!
GLG Steffi

 
Am/um 4. September 2014 um 13:26 , Blogger Roswitha meinte...

Wunder-wunderschön! Manchmal brauchen gute Sachen einfach seine Zeit, hat sich bei dir absolut gelohnt!

lg Roswitha

 
Am/um 4. September 2014 um 16:23 , Blogger Goldengelchen meinte...

Top und Rock - beides total schön. So Paspeln machen ja echt viel her, ich bau die auch gerne irgendwo ein.
Viele Grüße, Goldengelchen

 
Am/um 8. September 2014 um 15:00 , Blogger PuK meinte...

Tolles outfit hast du dir da gezaubert! Habe hier auch etwas in grau und pink liegen, muss noch fertig genäht werden. Und mit knitterfrei dem Koffer entnehmen, kenne ich nur den Tipp, die Sachen einrollen und dann einpacken. Liebe grüße puk

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite