This page has moved to a new address.

Ein Hemd für den kleinen "Herr Mann"

Frölein Tilia: Ein Hemd für den kleinen "Herr Mann"

Freitag, 15. Mai 2015

Ein Hemd für den kleinen "Herr Mann"


Der Wunsch wurde immer wie grösser und grösser!
Der Wunsch ein Hemd für den kleinen Mann zu nähen.
Gleichzeitig stieg aber auch der Respekt vor diesem anspruchsvollen Projekt.
Daher kam das Probennähen von MaThiLa genau richtig:
 Ein Schnitt für ein Jungshemd durfte ich testen!
Genau diesen Kick hatte ich gebraucht
um mich meiner Hemden-Angst zu stellen.



Am längsten beschäftige mich die Stoffwahl; 
das Nähen an sich, stellte sich als gar nicht so schwierig heraus. 


Einfach Schritt für Schritt vorwärts gehen und ehe man sich versieht,
ist man schon am Ziel angelangt.


Solltet es euch auch schon länger "gluschte"
euch ans Projekt Hemd zu wagen, 
dann kann ich euch nur ermutigen den Stier bei den Hörner zu packen:
Der ist nämlich keineswegs so wild wie befürchtet!



Schnitt Mütze: Michel Mütze von lillemo
"Dieser Post enthält Werbung"







Labels:

4 Kommentare:

Am/um 16. Mai 2015 um 08:51 , Blogger Tag für Ideen meinte...

Das Hemd sieht einfach großartig aus...!! Mega genial!!!
Ich finde deine Stoffwahl Super schön, und danke dir für den Hemden-Tipp, ich brauche auch noch einen Schnitt dafür für ein Geschenk! Du hast mir richtigen " Gluschter" drauf gemacht ;-)
Liebe Grüße
Veronika

 
Am/um 19. Mai 2015 um 12:46 , Blogger ilanoé, Nathalie meinte...

Das Hemd ist richtig toll, ich mag den Schnitt sehr, nicht zu eng, und die Stiffkombi gefällt mir auch sehr, dadurch ist das Hemd etwas schlichter und doch verspielt. Vielleicht probiere es noch für den Kleinen ;-) Du hast wieder eine perfekte Arbeit gemacht, toll!!! Vielleicht würde sich dein Mann auch auf ein schönes und selbst gemachtes Hemd freuen ;-)
Liebe Grüsse
Nathalie

 
Am/um 21. Mai 2015 um 21:32 , Blogger ilanoé, Nathalie meinte...

Ist mein Kommentar verschwunden???? Also nochmal:
Ich freue mich sehr, dass ich dich dazu motivieren konnte, ein Hemd zu nähen, es braucht viel Zeit, aber das Ergebnis ist wirklich toll! Der Schnitt gefällt mir auch sehr, ich mag die Stoffkombi bei deinem Hemd, weil es trotz dem bunten Stoff sehr dezent bleibt und doch verspielt! Finde ich sehr schön! Jetzt bin ich am Überlegen, ob ich den Schnitt doch nicht brauche ;-) Er sieht schon toll aus!
Das Hemd steht deinem Kleinen sehr gut und die Arbeit hat sich tausendmal gelohnt. Gibt es bald ein Hemd für deinen Liebsten, er freut sich sicher darüber ;-)
Liebe Grüsse
Nathalie

 
Am/um 2. Juni 2015 um 07:14 , OpenID fantantisch meinte...

Wow, ein tolles Hemd hast du genäht, liebe Eveline! Richtig schön maritim, das gefällt mir ja besonders gut für kleine Kerle! Vor allem die Paspel hinten ist toll, alles so schön akkurat. Beide Daumen hoch von mir! Damit kann die Sommer-Festtags-Saison ja kommen.
Liebe Grüße
Lena

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite